Archive for 2008 | Yearly archive page

posted by on Berichte

Ereignisreich ist wohl das richtige Wort. Ich wollte nichts wertendes schreiben, weil das Jahr zwar viele Tiefpunkte hatte, aber trotzdem auch unglaublich viele Höhepunkte. Aber erstmal zu den vergangenen Wochen: Meine Tablettenchemo hat sich ein wenig verzögert, weil auch hier meine Werte eine Rolle spielen. Insgesamt hab ich den ersten Block von 10 Tagen aber […]

Share

posted by on Berichte

Gestern hatte ich mein Aufklärungsgespräch wegen der Tablettenchemo. Hatte ziemlich Schiss davor. Irgendwie hab ich jedes Mal das Gefühl, die Professorin will mir was ganz schlimmes sagen. Wollte sie aber zum Glück nicht, sie hatte zwar noch nicht alle Befunde von den Abschlussuntersuchungen, aber was sie hatte war alles gut! Was auch immer das in […]

Share

posted by on Berichte

Grade komm ich von der letzten Abschlussuntersuchung. Waren jetzt doch einige, ein paar davon noch während meinem Krankenhausaufenthalt (war ständig am rumspringen und wurde immer ganz fies früh geweckt). Nach EEG, EKG, Herzecho, Kernspinthomographie, PET-CT, Ultraschall, Hörtest und heute noch Knochenszintigramm hab ichs jetzt geschafft. Befundbesprechung war noch nicht, aber beim Kernspin war wohl nichts […]

Share

Doofes Fieber

Nov
2008
16

posted by on Berichte

So, jetzt war ich eine Woche zu Hause und heut bin ich schon wieder ins Krankenhaus gekommen, weil ich Fieber hab Das heißt mindestens 5 Tage lang hier rumliegen. Karo ist auch hier, aber leider dürfen wir nicht zusammen ins Zimmer, weil ich Verdacht auf Herpes hab. Naja, solang bis das geklärt ist hab ich […]

Share

posted by on Berichte

So, grade hab ich mich mal dazu aufgerafft die Perückenbilder hochzuladen Zu finden sind die auf http://fotos.maruena.de Die Chemo ist soweit ganz in Ordnung, der erste Tag war ziemlich herb, war nur am spucken. Aber seit gestern hab ich nicht mehr gespuckt und grade laufen die letzten Medikamente dieser Chemo in mich rein Dann “nur” […]

Share