Neue Mitbewohner und Rehapläne

Sep
2008
05

posted by on Berichte

So, es ist mal wieder Zeit für einen neuen Blogeintrag!

Gerade sitz ich in der OBE und warte darauf, dass meine Thrombozyten kommen, denn die waren heut zu niedrig. Meine Werte gehn grad ständig hoch und wieder runter, so dass man gar nicht abschätzen kann, wann denn die nächste Chemo endlich starten kann.

Gestern haben wir von meiner Freundin Evi zwei total süße Kaninchen bekommen, vielleicht ergänz ich den Eintrag später um Bilder von ihnen :) (Hoffentlich ließt das hier keiner vom Krankenhaus, neue Haustiere sind eigentlich nicht so gern gesehen :)) Unser Hund Smokie rennt immer total aufgeregt um die beiden rum und will mit ihnen spielen, worauf die beiden aber bisher eher mit Zurückhaltung reagieren :)

Mein Urlaub vor 2 Wochen war schön, aber leider war das Wetter etwas durchwachsen und ich konnt nicht im See schwimmen gehen, weil ich dann doch Angst hatte, mich zu erkälten. Aber hat gut getan mal wieder rauszukommen. Nach einer Woche bin ich dann mit Chris wieder heimgefahren, meine Eltern und Julia sind noch eine weitere Woche geblieben.

Zwischendrin hatte ich dann auch noch nen Kontrolltermin bei der Strahlenambulanz und der Doc dort meinte, dass die Haut gut aussieht und wir uns hoffentlich nie mehr sehen werden. Mein Fuß ist zwar immer noch halb braun von der Bestrahlung, aber in 2-3 Jahren geht es vielleicht weg. Naja, Fußmodel kann ich dann wohl nicht mehr werden. Mist, ein Lebenstraum zerplatzt :)

Ich hab auch Neuigkeiten was die Reha angeht. Wenn alles Klappt mit der Arbeit werd ich ab November mit einem Arbeitsversuch wieder anfangen zu arbeiten. Freu mich wahnsinnig drauf, zumal das ja nicht mehr so lang hin ist :) In die Reha geh ich dann vom 4. Januar bis 2. Februar, hab mir den Termin jetzt reservieren lassen. Hab da so nen Prospekt von denen zugeschickt bekommen, das klingt echt super, also noch ein Grund sich auf was zu freuen :)

Bis auf ein paar schlechtere Tage weil meine Werte grad so rumspinnen geht es mir also eigentlich ziemlich gut :) Ich hoff halt, dass die Chemo so hinhaut, dass ich am 19. September zum Simple Plan Konzert gehen kann, SWR3 hat mir dafür Karten geschenkt! Und ich wär natürlich gern an meinem Geburtstag (4. Oktober) zu Hause :)

Share

7 comments

  1. Annette vom Hausfrauensport
  2. Lulu
  3. Mexicano
  4. Anna
  5. Lulu
  6. claudia und horst
  7. Lulu

Trackback e pingback

No trackback or pingback available for this article