Beginn der Reha

Jan
2009
06

posted by on Berichte

Heut melde ich mich mal aus der Reha. Die ersten 1 1/2 Tage sind schon vorbei und bisher ist es echt super. Wir sind in unserer Gruppe 10 Leute, allerdings nur 2 Mädels. Das macht aber nichts, weil Sandra echt nett ist und wir uns alle gut verstehen. Ist echt lustig, wir sind bunt gemischt aus ganz Deutschland, wir sind zu 2. aus Baden-Württemberg, Sandra kommt aus Bayern, 2 aus Köln, einer aus Bonn, einer aus Bremen, einer aus Berlin… ist auch von der Verständigung immer wieder lustig.

Die ersten Tage waren nur organisatorische Dinge auf dem Programm. Wir haben ganz viel erzählt bekommen was man darf/nicht darf und was man alles machen kann. Gestern haben wir noch nen Ausflug nach Villingen gemacht, wo ich nicht an nem H&M vorbeilaufen konnte, schließlich ist ja grade Winterschlussverkauf, also hab ich ne Hose für 9 € abgestaubt :) Gestern abend sind wir dann alle noch in den Fitnessraum und haben dort ein bisschen Ausdauer- und Krafttraining gemacht. Wir müssen pro Woche mindestens 2 Stunden auf dem Fahrrad, Laufband oder Crosstrainer verbringen, wir haben extra so Chipkarten bekommen, auf denen das abgespeichert wird.

Heute morgen hatte ich dann direkt nach dem Frühstück noch meine Eingangsuntersuchung, war ganz gut, der Arzt hat mir Krankengymnastik für meinen Fuß und Rückenmassagen verschrieben. Direkt danach durfte ich dann auch gleich mal zur Massage, deshalb bin ich jetzt ganz entspannt :)

Einmal in der Woche machen wir einen Ausflug, diese Woche gehts nach Freiburg zum bowlen und danach was essen. Freu mich schon drauf, wird sicher lustig :) Sonst wird einem hier glaub ich nicht langweilig. Es gibt so viel Sportangebot (Klettern, Schwimmen, Langlauf, Fitnessgeräte, Basketball, Volleyball, Handball…etc.) oder Kreativangebote (Kunsttherapie, Musikprojekt, Werkraum…) dass man zwischen den Anwendungen echt viel machen kann. Ich hab mir auch vorgenommen, das zu nutzen. Und immer zwischendurch wird der Fitnessraum genutzt :)

Heut steht noch ein Fitnesstest und ein Spieleabend auf dem Programm. Zwischendurch will ich noch Ausdauer- und Krafttraining machen. Ich erkenn mich selbst kaum wieder, so sportbegeistert wie ich grade bin :)

Share

14 comments

  1. Julia und Eltern:)
  2. Tami
  3. alex
  4. Lulu
  5. Tanja
  6. anna
  7. Kleine Schwester Julia ;)
  8. annajuliana
  9. Konrad
  10. Lulu
  11. mama
  12. Lulu
  13. Tanja
  14. Lulu

Trackback e pingback

No trackback or pingback available for this article