Dies bisschen Leben – Fernsehtipp

Nov
2012
13

posted by on Berichte

7 comments

Heute abend kommt im SWR der Teil eins einer Doku mit dem Titel “Dies bisschen Leben” und dem Untertitel “Wenn junge Menschen mit dem Tod kämpfen”.

Ich wurde dafür auch angefragt, aber da ich zu dem Zeitpunkt schon zum großen Teil mit der Therapie durch war, hab ich mich mit der Regisseurin drauf geeinigt, dass das nicht so ganz passt.

Aber mein Krebskumpel Basti ist mit dabei und der Trailer ist schonmal sehr bewegend:

Der erste Teil läuft heute abend um 22:30 im SWR und der zweite Teil in einer Woche, also am 20.11.2012, wieder um 22:30 im SWR. Ich würd einfach mal behaupten einschalten lohnt sich :)

Für mich wird das sicher nicht einfach sein, mir das anzuschauen. Das ist alles nicht so weit weg und mir wird sicherlich wieder schlecht werden, wenn ich sehe wie jemand ne Chemoinfusion angehängt bekommt. Aber ich will meine Augen nicht davor verschließen, wie es hätte sein können oder wie es vielleicht noch sein könnte. Und ich hab den größten Respekt vor den Protagonisten, die sich da hinstellen und ungeschönt und undramatisiert zeigen, wie ihr Alltag aussieht.

Der Film ist auch der Startschuss für eine gleichnamige Plattform auf Facebook für junge Menschen mit Krebs.
https://www.facebook.com/DiesBisschenLeben

Würde mich freuen, wenn ihr einschaltet (der Film ist danach auch noch in der Mediathek zu sehen, und zwar hier: http://swrmediathek.de/player.htm?show=67e118a0-2d8d-11e2-a1a1-0026b975f2e6).

Eure Marina

Share

7 comments

    • Marina
  1. Nancy P.
  2. Martin

Trackback e pingback

No trackback or pingback available for this article

Leave a Reply


5 + = neun

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *