Zurück im Leben

Gerade hab ich in unserer neuen Wohnung die Wäsche gemacht und das Bad geputzt. Auch wenns noch so blöd klingt – ich hab mich so super dabei gefühlt. Endlich kann ich mal wieder was tun und nicht nur zuschauen und ein schlechtes Gewissen haben wenn alle Welt um mich rumwerkelt und ich nicht die Kraft habe, selbst was zu tun.

Am Samstag vor einer Woche hat die Schwester von Chris geheiratet. Es war ein so wunderschönes Fest und das allertollste für mich war, dass ich bis um 3 mit auf der Tanzfläche dabei war.
Letzten Samstag war ich mit meiner Schwester auf einem Konzert von Simple Plan. Zwar hab ich es nicht die ganze Zeit in der Menge ausgehalten, aber es war einfach so toll, mal wieder rauszukommen und was zu unternehmen.

Es tut so wahnsinnig gut, endlich wieder am Leben teilzunehmen und diese Gedanken wollte ich einfach mal kurz in die Welt rausschreiben 🙂

PS: Hier noch ein Bild von der Hochzeit, auf der wir waren 🙂


Nachtrag:
Nachdem ich grade 330 Spam-Kommentare aus meinem Blog gelöscht hab, hab ich beschlossen, Kommentare nur noch für den aktuellsten Eintrag zu erlauben. Sollte ich zwischen den ganzen Spam-Kommentaren einen „richtigen“ versehentlich gelöscht haben tuts mir sehr leid, das war keine Absicht. Ich hoff damit ist jetzt Ruhe in meinem Postfach, weil ich nämlich für jeden einzelnen Kommentar ne Mail bekommen hab 🙂

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte von Marina. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Marina

Mit 20 hab ich ein Rhabdomyosarkom im Fuß bekommen - seither blogge ich über das Leben mit so nem Ding und über die Therapie. Und auch ein bisschen über die Dinge, die sonst so in meinem Leben passieren :)

11 Gedanken zu „Zurück im Leben

  1. Hey Marini,
    es freut mich sehr zu hören, dass bei dir wieder ein Stück Normalität und Alltag eingekehrt ist. Wir sehen uns spätestens am Samstag 😉
    Liebe Grüße,
    Tami

  2. Hey Marina 🙂

    Find ich super schön, dass es dir wieder so gut geht!
    Wird „malwieder“ zeit für einen Mädelsabend unter schwestern 😉 (natürlich Manu mit einbezogen! :))

    Hab dich lieb!

    Deine kleine Schwester Julia

    • Am Wochenende sind wir ja mal wieder alle vereint 🙂
      Aber ihr seit natürlich jederzeit willkommen, der Sekt ist schon kaltgestellt (Chris wars nicht gewöhnt so nen Riesenkühlschrank zur Verfügung zu haben, deshalb hat er erstmal ALLES reingestellt :))
      Hab dich auch lieb!

  3. Hallo Marina

    Ich find das Foto so wunderschön, man sieht´s dir echt an, daß es dir besser geht. Gell schon, toll, wenn sogar das Putzen Spaß macht! Freu mich auf euch am Wochenende, bis dahin ganz liebe Grüße nach Eberstadt.

    Hab dich lieb

    Mama

    • Danke 🙂 Tja, wer hätte gedacht, dass mir sowas mal Spaß macht 🙂
      Ich freu mich auch, und vor allem dass ich schon am Freitag komm 🙂
      Hab dich auch lieb!

  4. Hallo Marina,

    nachtraeglich noch meine herzlichsten Glueckwuensche zur Hochzeit und zur neuen Wohnung! Wie schoen, dass du so viel Energie hast. Alles Gute und liebe Gruesse! Andrea

  5. Hey liebes Inchen!
    Auch wenn Dus mir nicht glaubst, du siehst einfach super aus mit deiner neuen Frisur!! Bisch einfach a Hübsche 🙂
    Das Konzert und insgesamt das WE mit dir fand ich sehr cool, bei nem Grup`schen Mädelsabend bin ich natürlich auch immer dabei auch wenn’s jetzt nicht mehr stimmt (mit dem Grupe ;)) Freu mich wahnsinnig auf das Wochenende!!Ich drück dich fest und hab dich sehr lieb!
    dein altes Schwesterherz 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


8 − zwei =

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *