Auf zur Reha

So, der Koffer, die zwei Taschen, meine Gitarre und mein Laptoprucksack sind gepackt.
In ner halben Stunde gehts los zu meinen Eltern und von dort aus morgen Mittag zur Reha in den Schwarzwald.
Ich bin total aufgeregt und gespannt, was ich dort so für Leute kennen lerne!

Statusupdates, wies mir so geht, gibt es in der Zeit wahrscheinlich nur über meine Facebookseite:

Die kann man, wie schon öfter erwähnt, auch ohne bei Facebook angemeldet zu sein anschauen.

Ich hoffe, der Schnee, den ich auf einem Bild von vor 4 Tagen gesehen habe, ist inzwischen schon wieder weg. Ich hasse Schnee. Wir hatten während der letzten Reha im Januar 2009 schon 4 Wochen ununterbrochen 30cm oder so liegen. Das muss nicht unbedingt schon wieder sein 🙂

Also, auf dem Blog melde ich mich dann in ca. 4 1/2 Wochen um viele tolle Erinnerungen, Muskeln und Kilos schwerer 🙂

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte von Marina. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Marina

Mit 20 hab ich ein Rhabdomyosarkom im Fuß bekommen - seither blogge ich über das Leben mit so nem Ding und über die Therapie. Und auch ein bisschen über die Dinge, die sonst so in meinem Leben passieren :)

Ein Gedanke zu „Auf zur Reha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


+ zwei = 6

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *